Die drei Fragezeichen Wiki
Advertisement


Aaron Moore ist im Fall Der Feuerteufel ein bekannter amerikanischer Schriftsteller.

Moore wird als großer schlanker Mann mit schulterlangem Haar und blassem Gesicht beschrieben. Unter dem Pseudonym Hawk Night schreibt er die Gruselreihe Dämonenfeuer, die beim Fluky House Verlag erscheint. Er lebt zurückgezogen auf Blackstone, einem Anwesen in den Santa Monica Mountains, das einst Bruce Black erbaut hatte.

Mr. Moore ist Stammkunde bei Mrs. Goldenberg, der einzigen Maskenfachfrau Santa Monicas.

In der Hörspielumsetzung wird der Schriftsteller von Reent Reins gesprochen.

Achtung spoiler Komm schon, Just, verrat uns die Lösung!
Dieser Abschnitt enthält Informationen über den Ausgang eines Falles oder noch nicht erschienene Fälle. Achtung, Spoiler!

Die drei ??? gehen im Fall Der Feuerteufel seltsamenen Ereignissen nach, die Mr. Moore in den Tagen vor Halloween in Angst und Schrecken versetzen. In Anlehnung an sein Buch Der Feuerteufel, das er auf Basis des Tagebuchs des Mitglieds der Enigma-Gruppe, Bruce Black schrieb, scheint ein Feuerdämon seine Ankunft auf Blackstone vorzubereiten, um den Schriftsteller zu holen.

Mithilfe von Roxanne Elfman finden die drei ??? heraus, dass Mr. Moore sich den Besitz von Blackstone erschlichen hatte und Bruce Black nicht tot war, sondern die Ereignisse inszeniert hatte, um den Schriftsteller aus seinem Haus zu vergraulen.

Trivia[]

  • Aaron Moore ist als Figur vermutlich eine Anspielung auf Alan Moore, den bekannten Comiczeichner. Name und die Beschreibung von Moores Äußerem bestätigen dies.
Advertisement