Die drei Fragezeichen Wiki
Advertisement
AndreMinningerSeptember2009 01.jpg

André Minninger ist am 19. Juni 1965 in Hamburg geboren. Er ist Autor und Hörspielproduzent. Er produziert unter anderem die Hörspielserien TKKG und Die drei ???für die er seit Anfang der 90er auch die Dialogbücher schreibt.

Leben

Nach dem Abschluss der Handelsschule begann André 1983 seine Tätigkeit bei der, damals noch zur Plattenfirma Miller-International Schallplatten gehörigen, Produktionsfirma Tonstudio Europa. Zunächst arbeitete er als Tontechniker, später übernahm er auch die redaktionelle Betreuung von Hörspielserien und das Erstellen von Dialogbüchern und produzierte gemeinsam mit Regisseurin Heikedine Körting. Gelegentlich taucht er in den Produktionen auch in kleineren Rollen als Sprecher auf und kümmert sich um die Sound-Effekte. 

Von 1997 bis 2002 veröffentlichte er auch acht eigene Bücher der Jugendkrimireihe Die drei ???. 2012 kehrte er als Romanautor für Die drei ??? mit dem Weihnachts-Special … und der 5. Advent zurück. Zudem eröffnet er mit der Kurzgeschichte Der siebte Gast den Sammelband Das Rätsel der Sieben.

Seit dem Tod von Stefan Wolf schreibt er auch eigene Bücher und Hörspielfolgen für die TKKG-Reihe. Sein Buch zur Folge 171 Das sprechende Gemälde war hierbei ursprünglich als DiE-DR3i-Folge vorgesehen. Vor der Realisierung dieses Buches wurde der Rechtsstreit jedoch beigelegt und die Die-drei-???-Hörspielreihe fortgesetzt. Das lebende Gemälde wurde entsprechend umgeschrieben und der Fall wurde als TKKG-Hörspiel publiziert.

Werke

Die drei ???

Die Serie

Sonderbände

DiE-DR3i-Hörspiele:

Advertisement