Die drei Fragezeichen Wiki
Advertisement

Andris Zeiberts (* 22. Februar 1961) ist ein deutscher Musiker, Komponist und Musikproduzent.

Zeiberts studierte Musikwissenschaften bei Andreas E. Beurmann an der Universität Hamburg. In der Hamburger Regionalband Land Unter war Zeiberts als Drummer und Percussions-Spieler aktiv. Im Jazz-Quartett Fernambuk ist er der Drummer. Heute betreibt er ein Unternehmen zur Vervielfältigung von Ton-, Bild sowie Datenträgern im schleswig-holsteinischen Quickborn.

Seit seinem Debüt 1994, Tatort Zirkus, wurden Zeiberts' Hörspielmusiken regelmäßig in den Hörspielen der Drei ??? eingesetzt, häufiger zusammen mit denen Constantin Stahlbergs. Als Carsten Bohns Originalmusik aus den alten Hörspielen wegen den Rechtsstreits entfernt wurde, wurde sie öfter durch Stücke Andris Zeiberts' ersetzt.

Jazzkeller

Andris Zeiberts – Jazzkeller von 2023.

Einige seiner Stücke sind in der zweiten Auflage von Die Originalmusik enthalten.

Zu seinen Arbeiten zählt auch die Produktion des 3 ??? Rap mit Rohrbeck, Wawrczeck und Fröhlich.

Am 7. Juli 2023 erschien mit Andris Zeiberts – Jazzkeller ein Album mit 24 Titeln, die Zeiberts in den neunziger Jahren für die Hörspielserien Die drei ???, TKKG, Fünf Freunde, Hanni und Nanni, Larry Brent, Macabros, Geheimhund Bello Bond, der neuen Gruselserie von André Minninger oder Tiger-Team komponierte, auf MC, CD, digital und auch limitiert auf Vinyl.

Mit seinem Sohn Defkalion Zeiberts, produziert Andris Zeiberts seit 2022 wieder Hörspielmusik.

Bekannte Stücke (Auswahl)[]

Quellen[]

Advertisement