Die drei Fragezeichen Wiki
Advertisement

Apollonia 'Loni' Jepsen (* 1926[1]), bürgerlich Apollonia Minninger, ist die Mutter von André Minninger.[2]

Sie hatte in einigen Hörspielen des Labels Europa kleinere Auftritte, so als Oma in der TKKG-Folge Mörderischer Stammbaum (103) von 1997, als Nachbarin in Fünf Freunde und die Flaschenpost (44) von 2001, als Oma Scott in der Die drei ???-Folge Das Hexenhandy (101) von 2001, als alte Baumarktkundin in Die falschen Detektive (207) aus dem Jahr 2020 und als Petronella Kamilla Hamann in der TKKG-Folge Bilderdiebe haben kein Gesicht von 2022.

Trotz ihrer recht markanten, etwas krächzigen und alten Stimme, ist sie vermutlich keine ausgebildete Schauspielerin oder Sprecherin, sondern steht als Laiin vorm Mikrofon.

Mit 95 bzw. 96 Jahren gehörte sie 2022 zu den ältesten aktiven Hörspielsprecherinnen.

Apollonia Jepsen lebt in einer Wohngemeinschaft für Alt und Jung in Hamburg (Stand 2010) und ist Mutter von fünf Kindern.[1]

Sprecherrollen in den Drei ???-Hörspielen[]

  • Das Hexenhandy (Oma Scott)
  • Die falschen Detektive (alte Baumarktkundin)

Sonstiges[]

  • Anders als in diversen Podcasts kolportiert, ist Apollonia Jepsen nicht André Minningers Großmutter.

Einzelnachweise[]

  1. 1,0 1,1 Strese 100 - Ein Wohnprojekt für Jung und Alt, in: Hamburger Abenblatt - Familie (Anzeigenmagazin) vom 1. Juli 2010, S. 4f.
  2. https://www.rocky-beach.com/forum/box/min_box_alt14.html
Advertisement