Die drei Fragezeichen Wiki
Advertisement

Die Berge von Rocky Beach (im Original nur als the hills near Rocky Beach benannt) sind eine teils dicht bewaldete Hügelkette, die die Stadt Rocky Beach Richtung Osten und Norden begrenzt. Die Kette geht in die Santa Monica Mountains über. Der Seaview Hill sowie der Coldwell Hill gehören vermutlich zu dieser Hügelkette.

Auftritte[]

In Das Gespensterschloss finden die Hügel erstmals Erwähnung, da Bob einen von ihnen fast 200 Meter hinunterstürzt und sich mehrfach das Bein bricht. Daher übt er seitdem das Recherchieren und Archivieren bei den Drei ??? aus.

In den Bergen wohnen nur wenige Menschen, wie im Chaparral Canyon und man schätzt die Einsamkeit dort. Unter anderem befindet sich hier das Radford-Anwesen gegenüber des bekannten Mosby-Museums. Zu Forschungszwecken werden dort auch wirtschaftliche Nutzflächen zur Verfügung gestellt, so etwa zur Erforschung von räuberischen Wanderameisen.[1]

Hier befinden sich auch die Alvaro-Ranch und die Norris-Ranch.[2] Wie in Kalifornien häufig, gibt es auch in den Bergen von Rocky Beach Orangenplantagen. Das Geschäft scheint jedoch wenig einträglich, weshalb Planatagenbesitzer, wie Roger Carpenter kreativ sein müssen.[3]

Einzelnachweise[]

Advertisement