Die drei Fragezeichen Wiki
Advertisement
Bergmonster

Das Bergmonster als Detail auf einem alten englischen Cover.

Das Bergmonster (im Original Mountain Monster oder auch Monster) ist im gleichnamigen Fall eine mysteriöse Kreatur, die in Kalifornien lebt.

Das Bergmonster lebt am Monsterberg (im Original Monster Mountain) unweit des Dorfes Sky Valley nahe Bishop am Lake Tahoe. Dort hat es bereits Wanderer und Einsiedler in Angst und Schrecken versetzt.

Das Bergmonster[]

Achtung spoiler Komm schon, Just, verrat uns die Lösung!
Dieser Abschnitt enthält Informationen über den Ausgang eines Falles oder noch nicht erschienene Fälle. Achtung, Spoiler!

Während die drei ??? mit Patrick und Kenneth bei deren vermeintlicher Cousine Kathleen O'Hara und ihrem Ehemann Joe Hammond sind, stoßen sie auf übergroße Fußabdrücke.

Während sie den Monsterberg erkunden, trifft Bob scheinbar auf die Kreatur, die er später als mit Haaren bedeckt und sehr groß beschreibt, bevor er in ein Loch stürzt oder doch gestoßen wird.

Als ein Waldbrand am Monsterberg wütet, gerät das Monster in Panik, rettet aber in einer Hütte im Wald die echte Kathleen O'Hara, während die Betrügerin von der Polizei festgenommen werden konnte.

Ihr Mann hatte hinter der Pension von Patricks und Kenneth' Cousine ein Loch gegraben, in dem er das Monster fangen wollte. Auf Druck des Pensionsbewohners Mr. Smathers bewahren alle Beteiligten Stillschweigen über die Existenz des Bergmonsters.

Trivia[]

  • Das Bergmonster ist bis heute eine der wenigen ungelösten Mysterien der Buch- und Hörspielserie.
  • Das Monster ist eine Anspielung auf den nordamerikanischen Bigfood, Sasquatch oder den asiatischen Yeti.
Advertisement