Die drei Fragezeichen Wiki
Advertisement

Brenda Macomber lebt in Twin Lakes in einem kleinen Haus. Sie ist schlank und hat schwarze, von silbernen Strähnen durchzogene Haare. Sie ist etwas über 60 Jahre alt und bewegt sich leichtfüßig wie ein junges Mädchen. Sie trägt oft eine große indianische Halskette aus Silber mit Türkisen.

Brenda Macomber hat den Grubebdirektor der Todesfallen-Mine geheiratet. Nach dessen Tod zog sie nach Phoenix, wo sie ein Geschäft für Indianerschmuck eröffnete. Sie musste dies Geschäft jedoch leider verkaufen und arbeitete dort dann nur noch als Angestellte. Eines Tages kam sie einfach nicht zur Arbeit und verschwand aus der Stadt. Später kam sie zurück nach Twin Lakes und lebte wieder in dem Haus, dass sie auch damals bewohnt hatte.

Im Hörspiel wird sie von Gisela Trowe gesprochen.

Advertisement