Die drei Fragezeichen Wiki
Advertisement

Die drei ???Die geheime Treppe ist ein Fall, welcher 2007 erstmals bei Franckh-Kosmos als Buch erschien und von Marco Sonnleitner geschrieben wurde. 2010 erschien er als Hörspiel. 

Inhalt[]

Klappentext[]

Warum wurde der junge Wissenschaftler Davy Swann entführt? Und warum nannten ihn die vermummten Täter immer Philippe? Justus, Peter und Bob nehmen die Spur auf. Diese führt in das labyrinthische Gebäude der Universität mit geheimen Treppen und einer düsteren Bibliothek. Hier stoßen die drei ??? auf ein merkwürdiges Buch und seltsame Verse. Natürlich knacken die drei erfolgreichen Detektive aus Rocky Beach das Rätsel. Doch dann fangen die Schwierigkeiten erst an …

Inhaltsangabe[]

Achtung spoiler Komm schon, Just, verrat uns die Lösung!
Dieser Abschnitt enthält Informationen über den Ausgang eines Falles oder noch nicht erschienene Fälle. Achtung, Spoiler!


Die drei ??? suchen Peters Autoschlüssel am Strand, während es stark regnet. Dabei finden sie eine Schiffsplanke, auf die jemand einen verzweifelten geschrieben hat "Hilfe! Entführt! Es geht um Leben und T". Sie finden den Schlüssel und fahren an den Ort, der auf dem Holz abgebildet war.

In den Felsen hoch über dem Meer finden Justus, Bob und Peter ein Haus. Peter kletterte ins Gebäude, dort sieht er einen jungen Mann.  Peter geht zu ihm rein und dieser erzählt ihm, dass er entführt wurde. Peter will mit ihm flüchten, aber die Entführer holen den Fremden zurück.

Die drei Fragezeichen verständigen die Polizei, die am Abend zu dem Haus fährt und den jungen Mann befreit. Er ist ein Wissenschaftler namens Davy Swann, der eine Doktorarbeit über die Löwenritter schreibt. Von den Entführern ist jedoch nichts zu sehen.

Am nächsten Tag besuchen Justus, Bob und Peter Davy in seinem Büro. Die drei ??? durchsuchen alles und fragen Davy aus. Sie machen noch Kopien von den Notizen der Löwenritterschrift und dann geht Davy in die Mensa zu Mittag essen. Aber Bob hat versehentlich noch etwas von Davy mitgenommen und bringt es zurück. Doch im Büro ist ein schwarzbekleideter Mann, der Bob angreift und zu Boden wirft. Bob wird daraufhin ohnmächtig.

Als Bob nach einer halben Minute wieder aufwacht, sind Justus, Peter und Davy bei ihm. Die vier jungen Männer gehen nach unten in die Mensa zurück doch sie sahen den schwarz bekleideten Mann und sie verfolgten ihn, doch er entkommt ihnen in der Bibliothek.

Sie finden per Phantombild heraus, dass der Mann Craig Holden heißt. Als sie dann auch noch seine Adresse heraus finden, fahren sie mit sofort dorthin und untersuchen alle seine Notizen. Justus finden bei den Notizen den Schlüssel der Geheimschrift. Mit diesem Schlüssel können sie Davys Notizen entschlüsseln und stoßen dabei auf eine Nachricht, dass in der Uni von Davy ein Schatz der Löwenritter versteckt ist. Dank der Notiz finden sie den Schatz.

Hörspiel[]

Sprecher[]

Person Hörspielsprecher
Erzähler Thomas Fritsch
Justus Jonas, Erster Detektiv Oliver Rohrbeck
Peter Shaw, Zweiter Detektiv Jens Wawrczeck
Bob Andrews, Recherchen und Archiv Andreas Fröhlich
Davy Swann Thorsten Sense
Inspektor Cotta Holger Mahlich
Craig Holden Gerhard Olschewski
Löwenritter Burghart Klaußner

Tracks[]

  1. Treibgut
  2. Pirate's Point
  3. Die Wand
  4. Der Gefangene
  5. King Kong und Freddy Krueger
  6. Geheimbund
  7. Die Löwenritter
  8. Tatze und Schwert
  9. Jagd auf Schuhe
  10. Putzmann aus der Uni
  11. Der Schlüssel
  12. Zwischen Ameisen und Mistgabel
  13. Die geheime Treppe
Deutsche Buchserie
134
Der tote Mönch
135
Die geheime Treppe
136
Das versunkene Dorf
Hörspiele
137
Pfad der Angst
138
Die geheime Treppe
139
Das Geheimnis der Diva
Advertisement