Die drei Fragezeichen Wiki
Advertisement
Achtung spoiler Komm schon, Just, verrat uns die Lösung!
Dieser Abschnitt enthält Informationen über den Ausgang eines Falles oder noch nicht erschienene Fälle. Achtung, Spoiler!


Joe Hammond (im Original Joe Havemeyer) ist einer der Antagonisten im Fall Das Bergmonster.

Joe Hammond ist ein großer breitschultriger Mann mit dichtem dunklen Haar und kalten Augen. Er fährt einen teuren roten Sportwagen. Seine Frau ist die deutschstämmige Mrs. Hammond (im Original Mrs. Havemeyer).

Das Bergmonster[]

Mr. Hammond ist ein Aktienschwindler, der auch Mr. Jensens Schwester betrog. Als er nach Sky Valley kam, ließ er sich in Kathleen O'Haras Pension Kathy nieder und versuchte ihr gefälschte Aktien zu verkaufen. Ihm fiel dabei auf, dass Kathleen O'Hara seiner Ehefrau sehr ähnlich sah. Er versuchte daher, eine andere Betrügerei. Er versuchte, seine Frau als Miss O'Hara auszugeben, um an deren Bankschließfach zu kommen. Zu diesem Zweck überwältigte Joe Hammond die echte Kathleen und sperrte sie in eine Hütte am Monsterberg. Dann holte er sein Frau, die sich eine rote Perücke aufsetzte und behauptete, die beiden hätten geheiratet. Als Joe Hammond eines Tages am Monsterberg das Bergmonster sah, plante er, es zu fangen und begann zu dem Zweck hinter der kleinen Pension eine Grube zu graben.

Irritiert durch das Auftauchen von Kathleen O'Haras Cousins Patrick und Kenneth O'Ryan und den drei Fragezeichen, begann der Plan des Paares schief zu laufen, insbesondere, da Mrs. Hammond nervös wurde und sich verdächtig verhielt.

Am Ende konnte die Jungdetektive das Paar überführen und die echte Miss O'Hara befreien.

Advertisement