Die drei Fragezeichen Wiki
Advertisement

Josephine Jones ist eine nette aber leider auch demente alte Frau, die in einem Pflegeheim in der Nähe von Rocky Beach lebt. Sie ist circa 90 Jahre alt.

In jungen Jahren war sie eine durchaus begabte Schauspielerin in Hollywood. Zu ihren Filmen gehören "Goldener Staub", "Engel in Schwarz" und die moderne Filmlegende "Utopia". Dieser Film soll in den 30er Jahren gedreht worden sein, konnte allerdings nie gefunden werden, da er von Regisseur Edward Truman versteckt wurde. Doch das geniale Detektivtrio bestehend aus Justus Jonas, Peter Shaw, Bob Andrews macht sich im Fall Labyrinth der Götter auf die Suche nach den´m verschollenen Film und stattet dabei auch Mrs. Jones einen Besuch ab.

Offenbar waren Josephine Jones und Edward Truman einst ein Liebespaar, jedoch zerstörte sie sich diese Beziehung durch eine Affäre mit ihrem Schauspielkollegen Ken Stark.

Advertisement