Die drei Fragezeichen Wiki
Advertisement


Karl Ragnarson ist im Fall Das Gold der Wikinger der Schuldirektor der Rocky Beach Highschool.[1]

Mr. Ragnarson ist ein direkter Nachfahre Knut Ragnarsons, eines norwegischen Schuhmachers, der es zurzeit des kalifornischen Goldrausches durch den Verkauf von Stiefeln zu einigem Wohlstand brachte.

Neben Karl lebt noch sein Bruder Dr. Ingmar Ragnarson in Rocky Beach, ein Zahnarzt, und dessen Sohn Sam, der ebenfalls auf die Highschool geht.

Karl Ragnarson interessiert sich sehr für Ahnenforschung und spielt gerne Schlachten auf Ragnarson Rock, einer Insel vor Rocky Beach nach.

Zusammen mit den drei Juniordetektiven untersucht er die seltsamen Vorkommnisse um Ragnarson Rock, die Insel, die nach seinem Vorfahren benannt wurde.

Anmerkungen[]

  1. Im Original heißt es abweichend, Mr. Ragnarson sei Direktor der Junior Highschool. Diese umfasst die Klassenstufen sieben, acht und neun. Diese Unterscheidung findet in späteren Fällen anscheinend nicht statt.
Advertisement