Die drei Fragezeichen Wiki
Advertisement

Kim Schmidt (* 16. Mai 1965 in Flensburg) ist ein deutscher Comiczeichner und Cartoonist.

Karriere[]

Von 1983 bis 2015 erschien im Flensburger Anzeigenblatt „Moin Moin“ Schmidts Comicstrip „Öde“. Dieser umfasste ca. 1.400 Folgen und 5 Sammelbände. Auch in anderen Lokalzeitungen der Region um Flensburg war er mit Karikaturen zur Flensburger Lokalpolitik vertreten. 1988 gründete Schmidt zusammen mit Jens Junge den Flying-Kiwi-Verlag und veröffentlichte zusätzlich zu seinen Werken für Carlsen, Tokyopop und Achterbahn auch hier einige seiner Werke. Auch für Die drei ??? Kids illustrierte er einige Cover und Innenillustrationen.

Illustrationen[]

Die drei ??? Kids[]

Die drei ??? Kids (Midi-Bände)[]

Die drei ??? Kids (Adventskalender)[]

Die drei ??? Kids (Comics)[]

  • Strandpiraten
  • Diamantenraub

Die drei ??? Kids (1000 Spuren - Du hast die Wahl)[]

  • Zirkus der Rätsel

Die drei ??? Kids (Bücherhelden)[]

  • Die Räuberjagd
  • Vorsicht, Zaubertinte!
  • Der Monster-Schreck
  • Ungeheuer in Sicht!

Die drei ??? Kids (Geheimbücher)[]

  • Das gruseligste Buch aller Zeiten
  • Das ekligste Buch aller Zeiten
  • Das verrückteste Buch aller Zeiten

Die drei ??? Kids (Sonstige)[]

  • Meine Freunde (mit Stefanie Wegner)
  • Mein Schulanfang - Erinnerungsalbum
  • Weihnachtsrätselbuch
  • Mission Graffiti-Code
  • Rettet Rocky Beach
  • Ferienrätselbuch
Advertisement