Die drei Fragezeichen Wiki
Advertisement


Mr. Vanderhell, meist nur Vanderhell oder der Teufelsgeiger, ist im Fall Musik des Teufels ein Musiker.

Der dürre hagere Mann mit fahlem Gesicht und schwarzen Augen lässt sich gegen Kost und Logis im Hause Sergej Charkovs und seiner Tochter Jelena nieder. Er erscheint als virtuoser Violinist, der neben klassischen Stücken auch Eigenkompositionen spielt.

Ausgewählte Besucherinnen und Besuchern aus der Umgebung von Rocky Beach lässt er über seinen Gastgeber zu abendlichen Konzerten einladen. Bei diesen Konzerten ist es den Gästen, als würden sie von Vanderhells Musik hypnothisiert. Bescheiden auftretend, bedauert Vanderhell nach jedem Konzert, keine bessere Geige zur Verfügung zu haben. Er spielt eine Klotz.

Im Hörspiel zum Fall Musik des Teufels wird er von Lutz Mackensy gesprochen.

Achtung spoiler Komm schon, Just, verrat uns die Lösung!
Dieser Abschnitt enthält Informationen über den Ausgang eines Falles oder noch nicht erschienene Fälle. Achtung, Spoiler!
Vanderhell

Mr. Vanderhell auf einem deutschen Cover (Thilo Krapp)

Wie die drei ??? bald herausfinden, nachdem Bob an mehreren Konzerten teilgenommen hat, verwendete Mr. Vanderhell ein Gas, das die Gäste in einen Rausch versetzte.

Sie finden zudem heraus, dass Vanderhell nach Peisinoes Gesang sucht. Zunächst gehen sie davon aus, dass das Musikstück Pavel Mogorovs gemeint sei, das sich im Besitz Mr. Charkovs befindet. Später stellt sich jedoch heraus, dass es sich um eine kostbare Geige gleichen Namens handelt, die sich im Besitz Mr. Charkovs befand, bis dieser sie, nach dem Unfall seiner Tochter und der Erkrankung seiner Frau, an Dr. Ludwig Stevenson weiterverkaufte.

Mit einer Pistole bewaffnet, zwingt Mr. Vanderhell Mr. Charkov zu verraten, wo die Geige sei. Dieser gibt an, sie an Dr. Stevenson verkauft zu haben. Während Vanderhell ihn aufsucht, sperrt er die drei Detektive, Mr. Charkov und Jelena in den Keller. Was allerdings keiner ahnen konnte, ist, dass Mrs. Charkova die Geige als finanzielle Sicherheit für ihre Familie von Dr. Stevenson zurückkaufte und in ihrer Skulptur des geigespielenden Todes versteckte bevor sie verstarb.

Die fünf können sich befreien und beginnen nach der Geige zu suchen, die sie in Mrs. Charkovas Skulptur finden. Kurz darauf erscheint der Musiker, dem Dr. Stevenson die Wahrheit offenbart hatte. Justus droht, die Geige über die Brüstung in den Konzertsaal zu werfen. Als Vanderhell sie weiterhin bedroht, lässt er die Geige fallen. Sie wird von Jelena unten aufgefangen, ihr kurz darauf aber von dem Musiker entrissen, der entkommt.

Die Geige ist jedoch in Sicherheit, da Jelena eilig die Stradivari gegen ihre eigene Geige ausgetauscht hatte.

Trivia[]

  • Vanderhells Vorname ist unbekannt.
  • Der Name Vanderhell ist ein sprechender Name und Amalgam aus Niederländisch, Deutsch und Englisch: Van der hell = aus der Hölle
  • Die Figur des Musikvirtuosen ist wohl angelehnt an Niccolò Paganini, einen italienischen Geiger, der als Teufelsgeiger bekannt wurde.
Advertisement