Die drei Fragezeichen Wiki
Advertisement
Achtung spoiler Komm schon, Just, verrat uns die Lösung!
Dieser Abschnitt enthält Informationen über den Ausgang eines Falles oder noch nicht erschienene Fälle. Achtung, Spoiler!


Norton 'Nort' Rome ist im Fall Angriff der Computer-Viren ein Programmierer bei Oracle Light and Magic.

Angriff-der-Computerviren 1

Mr. Rome auf einer deutschen Ausgabe (Umschlag: Thilo Krapp)

Der nicht sehr große Mr. Rome hat erhebliches Übergewicht, ein schwammiges Gesicht und stechende Augen. Er lebt in Rocky Beach und dort in einer verschachtelten Wohnanlage im Appartement 5c.

Bei Oracle arbeitete Mr. Rome zunächst mit Branson Barr zusammen und entwickelte mit diesem Computerspiele. So auch eines bei der Computerviren gegeneinander antraten. Da sich Norton Rome verkannt fühlte, beschloss er, seinen Arbeitgeber zu erpressen. So infizierte er alle Rechner des Unternehmens mit einem Virus und versuchte 5 Millionen Dollar zu erpressen. Im Gegenzug sollte er Nort Romes eigenprogrammierten Virus-Killer erhalten.

Justus gelangte über eine Spielediskette Mr. Romes ungeplant an den Virus. Daraufhin gingen die Jungdetektive der Sache nach.

Mit Hilfe von Branson Barr war es ihnen möglich, Norton Rome aufzuspüren, der sich im Keller der Firma versteckt hielt und Lebensmittel aus den Spinden der Mitarbeiter stahl.

Trivia[]

  • Der Vorname ist eine augenzwinkernde Anspielung auf NortonLifeLock, die sehr bekannte Softwaresicherheitsfirma. Sie ist vor allem für Norton AntiVirus bekannt, ein Antivirenprogramm.
  • Mr. Rome ist das perfekte Klischeebild eines Computernerds.
Advertisement