Die drei Fragezeichen Wiki
Advertisement
Rüdiger Schulzki

Rüdiger Schulzki im Studio

Rüdiger Schulzki (* 1. März 1940; † 5. August 2022 in Hamburg) war ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher und Dialogregisseur.

In der Die-drei-???-Hörspielreihe sprach er von der Hörspielfolge 183 Der letzte Song bis 214 Der Geisterbunker die Rolle des Titus Jonas, den Onkel von Justus Jonas.

Tätigkeiten[]

Schulzki war von 1963 bis 1982 in mehreren TV-Produktionen in Nebenrollen zu sehen, unter anderem im Tatort und in der Fernsehserie St. Pauli-Landungsbrücken. Seitdem arbeitet er hauptsächlich als Synchronsprecher in Hamburg und lieh unter anderem Richard Anderson als Oscar Goldman in Der Sechs-Millionen-Dollar-Mann seine Stimme. Er sprach auch mehrfach Lance Henriksen. Darüber hinaus war er auch in zahlreichen Hörspielen zu hören. Schulzki führte auch Dialogregie bei einigen Serien; beispielsweise bei Die Sieben-Millionen-Dollar-Frau.

Trivia[]

  • In Folge 175: Schattenwelt, sprach Schulzki die Stimme der Nebenfigur Walker.
Advertisement