Die drei Fragezeichen Wiki
Advertisement

Als Séance (frz. 'Sitzung') oder spiritistische Sitzung, wird der Versuch einer Gruppe von Menschen bezeichnet, mit der Welt der Geister und Dämonen Kontakt aufzunehmen.

Bei den Sitzungen dient ein so genanntes Medium, als spiritistisch begabter Sender und Empfänger von Nachrichten aus dem Jenseits, der Geisterwelt oder der Welt der Dämonen.

Die drei ???[]

Gefahr im Verzug[]

In Gefahr im Verzug hält Lovell Madeira, der Friseur des Garber Theaters, regelmäßig Séancen in seinem Haus ab. Er bezeichnet dies als "Kontakt aufnehmen". Während einer dieser Séancen wird George Brandon vermeintlich von einer Büste am Kopf getroffen.

Die Villa der Toten[]

Um die Nichtexistenz eines Geistes in der Villa von Dora Mastrantonio zu beweisen, verkleidet sich Tante Mathilda als Medium und veranstaltet in der Mastrantonio-Villa eine spiritistische Sitzung. Die Verwendung eines Quija-Brettes ist dabei ungewöhnlich, da es für den Gebrauch dessen keines Mediums bedarf.

Die drei ??? Kids[]

Die Geisterjäger[]

In Die Geisterjäger versucht Alan McEdwin in der Villa von Mrs. Almond eine Séance abzuhalten, um mit den angeblich dort hausenden Geistern zu kommunizieren.

Advertisement