Die drei Fragezeichen Wiki
Advertisement
Das erbe des meisterdiebs drei ??? cover

Vermutlich Samuel Bregovic in Verkleidung in der San Michael Mission

Samuel Bregovic (†) war im Fall Das Erbe des Meisterdiebs ein Kunstdieb.

Samuel Bregovic war ein internationaler Dieb von Kunstschätzen. Er arbeitete zeitweise mit Victor Hugenay und Baldwin zusammen. Beschrieben wird er optisch als vollständiges Gegenteil von Monsieur Hugenay, nämlich als blond, stämmig und eher klein.

Achtung spoiler Komm schon, Just, verrat uns die Lösung!
Dieser Abschnitt enthält Informationen über den Ausgang eines Falles oder noch nicht erschienene Fälle. Achtung, Spoiler!


Er zog sich schließlich zeitweise in die San Michael Mission zurück, wo er malte und die Bilder den Mönchen schenkte. Insgeheim versteckte Bregovic mehrere Gemälde aus begangenen Kunstrauben hinter einem Geheimgang im trocken gefallenen Brunnen auf dem Klostergelände. Er hatte zu Lebzeiten Victor Hugenay verärgert, da er dessen Einbruchstil imitierte und so Hugenay Raubzüge anlastete, die dieser gar nicht begangen hatte. Um ihn ein letztes Mal zu demütigen, ersann er ein Rätsel, dass Hugenay mit seinem vorgetäuschten Tod an die drei Detektive weitergab.

Bregovic wurde krank und starb.

Advertisement