Die drei Fragezeichen Wiki
Advertisement

Schloss Blackstone ist im Fall Master Of Chess ein großes Anwesen im Central Valley.

Vor über dreihundert Jahren wurde das Schloss von den Gallaghers erbaut, einer vermutlich irischstämmigen Familie. Die Grafen dieses Hauses spielten traditionell Schach darum, wer das große Anwesen erben würde.

Neben einer weitläufigen Halle mit einer Treppe, befindet sich im Schloss das gekachelte Schachzimmer mit den Buchstaben MOC (Master Of Chess) über dem Eingang. Bekannt sind außerdem das Schlafzimmer des Grafen Gallagher, ein Gästezimmer, eine schwarzweiß gekachelte Küche und der Ostflügel mit den Zimmern der Gräfin. Neben Mutter und Sohn Gallagher, bewohnen ein Diener und ein Dienstmädchen sowie eine Katze das Anwesen.

In der Umgebung des Schlosses gibt es noch einen Trampelpfad, der zu einem ausgetrockneten Brunnen führt. Von dort führt ein Geheimgang unter das Schachzimmer, von wo aus die Figuren auf dem Schachbrett geführt werden können.

Trivia[]

  • Mit Blackstone, Aaron Moores Anwesen in Der Feuerteufel, ist das Schloss nicht identisch.
  • Das Schloss ist als ironischer Kommentar darauf zu sehen, dass die drei ??? in Fällen immer wieder auf Schlösser und Burgen treffen, obwohl es solche in Amerika nicht gibt.
Advertisement