Die drei Fragezeichen Wiki
Advertisement

Die drei ???Vampir im Internet ist ein Fall, der von André Minninger geschrieben wurde. Er erschien 1999 als Buch und am 13. Dezember selben Jahres als Hörspiel.

Inhalt[]

Klappentext[]

Mit voller Kraft rast der Vampir gegen die Scheibe. Glas splittert, Scherben fliegen durch die Luft. Das Fledermaus-Monster scheint die Wände seines Käfigs zu sprengen: Das brandneue Computerspiel zieht die drei Detektive aus Rocky Beach in seinen Bann. Begeistert tauchen sie ein in die virtuelle Welt der Drachen und Monster. Die Welt des Spiels scheint sich mit der Realität zu vermischen. Justus, Peter und Bob müssen höllisch aufpassen, um den Vampiren nicht zum Opfer zu fallen.

Hörspiel[]

Sprecher[]

Person Hörspielsprecher
Hitchcock, Erzähler Matthias Fuchs
Justus Jonas, Erster Detektiv Oliver Rohrbeck
Peter Shaw, Zweiter Detektiv Jens Wawrczeck
Bob Andrews, Recherchen und Archiv Andreas Fröhlich
Doe Dungeon, Programmierer Wolfgang Draeger
Lili Buschfort Christina Holsten
Tom Beker Wolfgang Hartmann
Märchenerzähler Hans Paetsch
Königin Trulie Hanna Reisch
Vinton Nils Noller
Amme Katharina Brauren
Medusa Marianne Kehlau
Oinki Hinki Niko Minninger
Vampir-Frau Julia von Spieß
Hexe Micaela Kreißler
Oma Beate Hasenau
Wache Michael Quiatkowsky
Computerstimme Sascha Gutzeit

Trivia[]

  • Dies war die letzte Folge für die, die inzwischen verstorbene Aiga Rasch das Cover illustrierte, alle Cover danach wurden von Silvia Christoph und Andreas Ruch illustriert.
  • Die Handlung der Folge spielt nach „Anfang 1997“, da Bob von einem Hackerangriff aus dieser Zeit berichtet.
  • Hörspielaufnahmen zur Folgen müssen bereits vor Erscheinen des Buches stattgefunden haben, da die 1998 verstorbene Katharina Brauren als Amme zu hören ist.
Deutsche Buchserie
87
Tödliche Spur
88
Vampir im Internet
89
Das Geisterschiff
Hörspiele
87
Wolfsgesicht
88
Vampir im Internet
89
Tödliche Spur
Advertisement