Die drei Fragezeichen Wiki
Advertisement
Pirat Rink

William Evans (Der rote Pirat) auf einem deutschen Cover von Hanno Rink.

William Evans († > 1840), bekannt als Der rote Pirat (The Purple Pirate), war ein gefürchteter Seeräuber in Oberkalifornien.

Evans stand zunächst in den Diensten des französischen Privaten Hippolyte de Bouchard, der unter argentinischer Flagge segelte. Während des Kriegs zwischen Argentinien und Spanien 1818, segelte de Bouchard mit der Fregatte Argentinia und dem Segelschiff Santa Rosa und einer 285-Mann starken Besatzung nach Amerika, um spanische Kolonien und Schiffe zu überfallen. Die Santa Rosa wurde von dem Piraten Pedro Conde und dem Leutnant William Evans befehligt.

Evans meuterte schließlich gegen de Bouchard, übernahm die Santa Rosa, die er in Schwarze Geier (Black Volture) umtaufte und ließ sich in einer Bucht in Oberkalifornien nieder, der späteren Piratenbucht nördlich von Rocky Beach, wo er sich eine steinerne Festung auf einer Halbinsel baute. Er kleidete sich fortan von den Stiefeln bis zum Federbusch auf seinem breiten Hut nurnoch in rot. Seine Raubzüge und Angriffe, die er mit seiner Schwarzen Geier führte, wurden im Ort zur Legende.

1840 wurde Evans im Turm seiner Steinfestung eingekesselt. Doch als seine Feinde in diesen eindringen konnte, war der rote Pirat verschwunden und wurde nie wieder gesehen. Hartnäckig hielt sich das Gerücht, der rote Pirat habe in der Bucht seine Beute versteckt.

Zurück blieb Evans' Familie, die die Überreste der Festung weiterhin bewohnte. Zur Zeit des Falls Der rote Pirat, wohnt dort William Evans' Ururenkel Joshua Evans.

Der rote Pirat[]

Piratenturm

Der Turm von Evans' Feste als Illustration in einer französischen Ausgabe.

In der Piratenbucht bietet der Experte für den roten Piraten, Kapitän Joy mit seinem Sohn, regelmäßig Ausflüge mit dem Nachbau von William Evans' Schwarzer Geier an, bei denen er den Touristen von den Untaten und Abenteuern des Piraten erzählt und die Kanonen abfeuert. Er nennt die Attraktion 'Das Lager des roten Piraten'. Auf einer der Insel vor der Küste hatte man einst ein Denkmal für den roten Piraten errichtet, das auch Teil von Kapitän Joys Touren ist.

Als Major Karnes die Einwohner von Rocky Beach bittet, ihm gegen Geld Informationen über Seeräuber in Kalifornien mitzuteilen, sind auch die drei Fragezeichen gleich Feuer und Flamme. Doch stellen sie bald fest, dass sich Karnes ausschließlich für den roten Piraten interessiert und besonders für die diesbezüglichen Erzählungen von Kapitän Joy und seinem Sohn. Neugierig geworden, fahren die Jungen zur Piratenbucht, wo ihnen bald schon der rote Pirat persönlich begegnet. Was treiben die mysteriösen Männer am Bootshaus und wieso interessieren sich so viele Leute auf einmal für den Turm des roten Piraten? Die drei Jungen wollen dem Rätsel auf die Spur kommen …

Trivia[]

Advertisement